Selbstreflexion: Ich als Führungskraft

© iStock.com/marekuliasz

Jede Führungskraft sollte sich regelmäßig Gedanken darüber machen, wie wirkungsvoll sie in ihrer Rolle ist. Mithilfe der Selbstreflexion kann das eigene Verhalten beleuchtet und gegebenenfalls verändert werden. Eine Fähigkeit die besonders für junge Chefs eine wertvolle Unterstützung und Bereicherung darstellt.

Selbstreflexion als Vorstufe der Selbsterkenntnis

Selbstreflexion ist eine Vorstufe der Selbsterkenntnis und erlaubt das Erkennen der eigenen Fähigkeiten, Möglichkeiten und Realitäten. Dadurch erweitert sie unseren Gestaltungsraum in Bezug auf unser Verhalten und unsere Einstellung auf wertvolle Weise.

Kurzanleitung zur Selbstreflexion

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit. Suchen Sie sich einen Ort, an dem Sie ganz für sich sein können. Atmen Sie tief durch und schenken Sie sich ein paar Augenblicke der Achtsamkeit.

Nehmen Sie die folgenden Fragen als Angebot, für sich zu reflektieren. Sie können Fragen weglassen oder auch welche ergänzen. Ganz wie Sie wollen.

Reflexionsfragen: Ich als Führungskraft

  • Was hat mich motiviert, Führungskraft zu werden?
  • Wie verstehe ich meine Rolle als Führungskraft?
  • Wie verstehen andere diese Rolle? Meine Mitarbeiter? Mein Vorgesetzter? Meine Führungskollegen?
  • Welchen Führungsstil pflege ich?
  • Wie wirkt mein Führungsstil auf andere?
  • Wie sehen mich meine Mitarbeiter?
  • Wie sehen mich meine Führungskollegen?
  • Wie möchte ich gesehen werden?
  • Welche Führungswerte habe ich verinnerlicht?
  • Wie reagieren andere auf meine Wertvorstellungen?
  • Welche Schlüsse ziehe ich aus meiner heutigen Selbstreflexion?

Und nun?

Selbstreflexion löst automatisch einen Entwicklungsprozess aus. „Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung“ heißt es so schön. Doch wie wir es aus vielen Erlebnissen und Erfahrungen kennen: Wissen alleine reicht nicht aus.

Nach der Erkenntnis kommt die Veränderung. Und das ist vielleicht der noch schwierigere Teil. Den nun sind Sie gefragt, was Sie wo wie ändern möchten – an Einstellungen, Haltungen, Sicht- und Verhaltensweisen.

Noch mehr kostenlose Chef-Tipps & Leadership-Trends?

Neuigkeiten, Beiträge, Angebote und Aktionen für junge (und junggebliebene) Führungskräfte landen direkt in Ihrer Mailbox: