Seminar: Loslassen für Führungskräfte

Immer wieder fällt es Führungskräften schwer, sich ihrer Hauptaufgabe – nämlich der Führung – zu widmen. Viele stecken im operativen Geschäft fest. Der Grund dafür liegt nicht immer in der Arbeitslast oder bei „unfähigen“ Mitarbeitern.

In den meisten Fällen sind es die Chefs selbst, die sich in der Ausübung ihrer Führungsfunktion im Weg stehen. Doch wer erfolgreich führen will, muss „alten“ Aufgaben und Gewohnheiten loslassen.

Termine

Wien: 10.+11.03.2022 | 09:00 – 17:00 + 09:00 – 13:00 Uhr | 1020 Wien

Zeilerhof: 28.+29.04.2022 | 09:00 – 17:00 + 09:00 – 13:00 Uhr | Lindau (Bodensee)

Online: 15.03.2022 – 17.03.2022 | 09:00 – 13:00 Uhr | Skype & Co

Preise

Firma: EUR 1.400,- (zzgl. USt.)
Privat: EUR 780,- (zzgl. USt.)

Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person und beinhalten gedruckte Seminarunterlagen und Verpflegung. Es gelten die entsprechenden Teilnahmebedingungen für Seminare und Workshops.

Die größte Herausforderung für Führungskräfte liegt meist nicht darin, neue Verantwortung zu übernehmen. Im Gegenteil: Vielen Chefs fällt es schwer, sich von früheren Zuständigkeiten zu lösen und die Finger vom Operativen zu lassen. Wer hier nicht aufpasst, kann schnell ins Mikromanagement abrutschen.

Die Aufgabe von Chefs liegt allerdings nicht (mehr) darin, die Dinge richtig zu tun – sondern die richtigen Dinge zu tun. Es geht vielmehr darum, die Zeit für Strategie und Führung zu nutzen. Das bedeutet gleichzeitig auch mehr Verantwortung den Mitarbeitern zu übertragen. Denn nur so können die nötigen Freiräume für Führung geschaffen werden.

Inhalte

In diesem Seminar erfahren Sie, was Führung wirklich bedeutet – und wovon sich eine gute Führungskraft deutlich abgrenzt. Sie setzen sich intensiv mit den Aufgaben auseinander, die Sie als Führungskraft haben – und welche Sie an Ihre Mitarbeiter übertragen und dort belassen sollten.

Sie lernen, sich von all dem zu trennen, was in Ihrer neuen Position als Führungskraft nicht mehr hilfreich ist. Sie erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter entsprechend stärken und nachhaltig Impulse für eigenverantwortliches Arbeiten setzen können.

  • Für Führung freispielen: Ausstieg aus dem Tagesgeschäft, Aufgaben übertragen, Raum für Eigen-Verantwortung schaffen, richtig Delegieren, Umgang mit Rück-Delegatio
  • Aus dem Weg gehen: Vertrauen geben, Fehlerkultur entwickeln, Mitarbeiter fördern und coachen, Stärken unterstützen, schöpferisches Potenzial wecken
  • Nachhaltig führen: Langfristig Führungsimpulse setzen, Unterforderung vermeiden, Engagement mittels Stolz und Sinn ankurbeln, Co-Kreative Zusammenarbeit etablieren
  • Spannungsfelder: Die Sandwich-Position, das Vermächtnis des Vorgängers, die (in)formelle Organisation (Funktion und Phänomene), der interne Führungsauftrag, geschlechterspezifische Einflüsse
  • Selbstmanagement: Motivation zur Führung, Strategie und Ziele für den Einstieg in den Führungsjob, Work-Life-Balance, persönliche Weiterentwicklung

Zielgruppe

Führungskräfte, die sich bewusst (wieder) Freiräume schaffen und (endlich) dem Führen zuwenden wollen.

Ihr persönlicher Nutzen

Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, sich voll und ganz auf Ihre Führungsaufgaben zu konzentrieren. Sie lernen, wie Sie

  • Gewohnheiten und Verhaltensmuster entlarven, die für Ihre Funktion als Führungskraft nicht mehr förderlich sind,
  • sich Freiräume schaffen und für eigentliche Führungsaufgaben freispielen können,
  • an Ihre Mitarbeiter Aufgaben abgeben, ohne dass die Aufgaben wieder zurückkommen,
  • Ihre Mitarbeiter in der Eigenverantwortung belassen und bestärken,
  • nachhaltig Führungsimpulse setzen, ohne permanent präsent sein zu müssen.

TIPP: Inhouse Seminare für Ihre Führungskräfte

Sie interessieren sich dafür, unsere Seminare firmen-intern durchzuführen? Exklusiv für Ihr Unternehmen? Mit Ihren Wunsch-Themen?

Kontaktieren Sie uns einfach: per Mail office(at)runddenker.at oder telefonisch unter +43 1 967 88 92.

JuPee Erfahrungsgruppe

Junge Chefs im Austausch

Leere Kilometer sparen und frische Ideen holen: im aktiven Austausch mit anderen neuen Führungskräften!

Kostenloser Info-Folder

Mehr zu unserem Angebot für junge Chefs finden Sie in unserem kostenlosen Info-Folder.

Junge Chefs Newsletter

Junge Chefs Newsletter

Unser Newsletter liefert Ihnen noch mehr kostenlose Chef-Tipps & Leadership-Trends.