Seminar: Die Führungskraft als Veränderungsbegleiter

Das ganze Leben ist Wandel – und doch tun sich viele von uns mit Veränderungen schwer. Will eine Führungskraft sich selbst und andere verändern, so muss sie sich der Wirkung von „CHANGE“ bewusst werden. Erst dann kann ein erfolgreicher Veränderungsprozess eingeleitet und begleitet werden.

Termine

Wien: 21.06.2021 | 09:00 – 17:00 Uhr | 1020 Wien

Zeilerhof: 28.06.2021 | 09:00 – 17:00 Uhr | Lindau (Bodensee)

Online: 08.+09.07.2021 | 09:00 – 13:00 Uhr | Skype & Co

Preise

Firma: EUR 940,- (zzgl. USt.)
Privat: EUR 520,- (zzgl. USt.)

Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person und beinhalten gedruckte Seminarunterlagen und Verpflegung. Es gelten die entsprechenden Teilnahmebedingungen für Seminare und Workshops.

Damit Unternehmen langfristig überleben können, müssen sie sich stetig weiterentwickeln und verändern. Somit ist auch der Alltag von Führungskräften von größeren und kleineren Veränderungen geprägt. Egal ob eine Reorganisation ansteht, eine neue Produkt-Strategie verfolgt wird, neue Märkte angesprochen werden sollen oder es zu Veränderungen im Arbeitsablauf kommt – immer öfter sind Veränderungskompetenz und Change Management-Skills gefragt.

Von Veränderungen sind Führungskräfte gleich in mehrfacher Hinsicht betroffen: Einerseits steht die persönliche Veränderungsbereitschaft auf dem Prüfstand. Andererseits müssen auch die Mitarbeiter beim Wandel „mitgenommen“ werden.

Für die Führungskraft bedeutet das, mögliche Verunsicherung, De-Motivation und Widerstand rechtzeitig zu erkennen und aufzulösen. Damit ein positives Klima entsteht, in dem Veränderung – egal ob geplant oder überraschend – auch als enorme Chance genutzt werden kann.

Inhalt

Inhalte

Dieses Seminar liefert die wichtigsten Hintergründe und Methoden, damit Sie Veränderungen positiv mitgestalten und Mitarbeiter gezielt durch den Prozess führen können.

  • Treiber und Blockaden von Veränderung:Treiber des Wandels, Ängste und Widerstände bei Veränderung, Motive und Glaubenssätze erkennen und auflösen lernen
  • Veränderungsprofile und -potentiale: Veränderungstypen, bevorzugte Orientierungen und Veränderungspotentiale, Übung zur Selbsteinschätzung (Riemann-Modell) inklusive Auswertung
  • Relevante Gruppen und Einflussgrößen: Personen/Gruppen, die die Veränderung positiv oder negativ beeinflussen, weitere Einflussgrößen auf den Veränderungserfolg (Kultur, Budget, Führungskoalition, Anreize …)
  • Veränderungskurve: Aufgaben der Führungskraft je Veränderungsstadium
  • Change Management: Phasen des Veränderungsmanagements (nach Lewin)
Zielgruppe

Zielgruppe

Führungskräfte, die Veränderungen erfolgreich durchführen und ihre Mitarbeiter dabei aktiv durch den Veränderungsprozess begleiten möchten.

Vorteile

Ihr persönlicher Nutzen

Dieses Seminar unterstützt Sie in Ihrer Führungsrolle als Veränderungsmanager. Sie lernen, wie Sie noch besser

  • Ihre Führungsaufgabe speziell in Veränderungsprozessen für sich und Ihre Mitarbeiter einsetzen können,
  • Einstellungs- und Verhaltensmuster und das eigene Veränderungsverhalten reflektieren und
  • Ihre Fähigkeiten als „Change Manager“ weiterentwickeln können.

TIPP: Inhouse Seminare für Ihre Führungskräfte

Sie interessieren sich dafür, unsere Seminare firmen-intern durchzuführen? Exklusiv für Ihr Unternehmen? Mit Ihren Wunsch-Themen?

Kontaktieren Sie uns einfach: per Mail office(at)runddenker.at oder telefonisch unter +43 1 967 88 92.

JuPee Erfahrungsgruppe

Junge Chefs im Austausch

Leere Kilometer sparen und frische Ideen holen: im aktiven Austausch mit anderen neuen Führungskräften!

Kostenloser Info-Folder

Mehr zu unserem Angebot für junge Chefs finden Sie in unserem kostenlosen Info-Folder.

Junge Chefs Newsletter

Junge Chefs Newsletter

Unser Newsletter liefert Ihnen noch mehr kostenlose Chef-Tipps & Leadership-Trends.